°  Startseite  °   Allgemein  °   Fische  °   Pflanzen  °   Tipps  °   Aqualinks  °  


Fische

KAISERSALMLER
(Nematobrycon palmeri)
Kaisersalmler
Vorkommen:
 Kolumbien
pH-Wert:
 5,0 - 7,8

Wasserhärte:

 10 - 25° dGH
Anspruch:
 geringe Ansprüche
Beckenposition:
 mittlere Wasserschichten
Verhalten:
 friedlich
Aquarientyp:
 Gesellschaftsbecken
Temperatur:
 23 - 27° C
Größe:
 ca. 5 cm
Beckenlänge:
 ab 70 cm
Besatz:
 2 Männchen / 5 Weibchen
Futter:
 Flockenfutter, Lebendfutter

Der Kaisersalmler ist ein sehr ruhiger und friedlicher Fisch und sollte nicht mit allzu lebhaften Fischen (zb: Barben) in einem Becken gehalten werden. Man kann sie als Schwarmfische ebenso wie als einzelnes Pärchen halten und sie werden bei guter Pflege älter als 5 Jahre. Allerdings benötigen sie dafür eine dichte Bepflanzung und eine Filterung über Torf, sowie einen dunklen Bodengrund.