°  Startseite  °   Allgemein  °   Fische  °   Pflanzen  °   Tipps  °   Aqualinks  °  


Fische

Kardinalfisch, Venusfisch
(Tanichthys albonubes)
Kardinalfisch
Vorkommen:
 Südchina, Hongkong
pH-Wert:
 6,5 - 7,5
Wasserhärte:
 15 - 30° dGH
Anspruch:
 geringe Ansprüche
Beckenposition:
 mittlere Wasserschichten
Verhalten:
 friedlich
Aquarientyp:
 Gesellschaftsbecken
Temperatur:
 20 - 22° C
Größe:
 ca. 4 cm
Beckenlänge:
 ab 40 cm
Besatz:
 mind. 10 Fische
Futter:
 Flockenfutter, Tubifex

Der Kardinalfisch ist ein anspruchsloser Fisch für Anfänger. Er sollte immer im Schwarm gehalten werden, denn einzelne Fische verstecken sich und verlieren ihre Farbe. Der aus Südchina stammende Fisch ist sehr schwimmfreudig und dank seiner schönen, vorwiegend roten Färbung, sehr beliebt bei Aquarianern.